Die Chanel Zen-Collection – Wie Brillen Menschen verändern

Die Chanel Zen-Collection – Wie Brillen Menschen verändern

Eine Brille kann verschiedene Merkmale und Eigenschaften aufweisen, sie kann einerseits die Gesichtszüge unterstreichen, die Augen zum Strahlen bringen und das Outfit aufwerten. Andererseits aber die Augen kleiner wirken lassen, das Gesicht unvorteilhaft betonen oder die Nase größer erscheinen lassen. Die Korrekturbrille kann sowohl mit positiven als auch negativen Eigenschaften in Verbindung gebracht werden. Natürlich hängt alles davon ab, ob man die für sich passende Brille gefunden hat, in diesem Fall kann nur von guten Eigenschaften die Rede sein. Klar ist: Sie spielt eine gewaltige Rolle für Brillenträger oder für treue Brillenfans.

Deshalb gilt die Mission, eine perfekte Brille zu finden, die einen selbstbewusster macht, das Wohlfühlgefühl steigert und vor allem den individuellen Style wiederspiegelt. Mit ein paar Tipps und Tricks gelingt es jedem die richtige Brille zu finden und sie richtig einzusetzen. Der romantische Typ zum Beispiel setzt eher auf filigrane Modelle, die feminin sind, eine gewisse Eleganz ausstrahlen und mit ihrer minimalistischen Art Akzente setzen. Solche Brillen kann man gut mit einer hellen Bundhose und einer hellen Bluse tragen. Mit ein paar weiteren Accessoires, wie zarten Kettchen oder goldenen dezenten Ringen, kann man hier einen vollkommenen Look zaubern. Der coole Typ überzeugt mit eher lässiger, dunkler Kleidung, dazu vielleicht eine runde, moderne Panto-Brille. Passend zu dieser Kombi wäre eine schwarze zerrissene Jeans mit einer schwarzen schulterfreien Bluse, so erhält man in wenigen Handgriffen und ohne sich große Mühe gemacht zu haben einen perfekten Look, der so nur in Modezeitungen vorzufinden ist.

Eine Brillen-Kollektion im Geiste des ZEN

Die weitgefächerte Auswahl an verschiedenen Brillen macht es jedem möglich sich spielerisch an verschiedenen Kombinationen zu versuchen und mit der aktuellen Brille zu überzeugen. Um Brillenträgerinnen aller Welt mit extravaganten Brillenkreationen weiterhin zu begeistern gibt auch Chanel sich Mühe. So auch mit ihrer aktuellen Chanel Zen-Collection. Coco Chanel machte nämlich kein Geheimnis daraus, dass die Kamelie ihre Lieblingsblume war. Inspiriert von der schlichten Schönheit dieser Blüte, zauberte sie vollkommene Accessoires und Brillen. Die geschwungenen Linien, Symmetrie und schlichten Verzierungen der Zen-Collection ergeben deshalb, ganz im Sinne der Kamelie, eine schlichte Schönheit, die keine kräftigen Farben oder üppigen Verzierungen benötigt. Im Gegenteil, gerade durch ihre Schlichtheit sind die Brillen dieser Kollektion wahre Schmuckstücke.

Die Chanel 3282 – Zeitlosigkeit à la Chanel

L`élégance pure! So lassen sich die neuen Chanel-Brillen aus der aktuellen Chanel Zen-Collection am besten beschreiben. Das Modell 3282 501 definiert sich durch seine klassische Eleganz aufgrund einer edlen Farbe und eines feinen Brillengestells. Die rundliche Form die sie als Pantobrille auszeichnet, unterstreicht die Zeitlosigkeit der Coco Chanel. Die vorzügliche Brille besticht mit ihrer sanften Linienführung die aus wertvollem Cellulose-Acetat hergestellt wurde. In ihrer schlichten femininen Schönheit verzaubert sie jede Brillenträgerin und lässt sie zur Dame erstrahlen. Ein Must-have für jeden Chanel-Liebhaber.

Chanel Brille 3282 501
Chanel Damenbrille 3282 in Farbe 501 – schwarz

Die Chanel 3281 – schmale Damenbrille mit klassischer Form

Zwischen neuen Trends und ständig wechselnden Modegeschmäckern bleibt jedoch eine Brille stets im Rennen: Die Coco Chanel 3281 503. Mit ihrer klassischen Art setzt die Chanel-Damenbrille sich in jeder Modeepoche durch und wird trotz verschiedenen Designkompenenten zum Hingucker. Das Schmuckstück in dezentem Dunkelblau strahlt nicht nur Eleganz und Schlichtheit aus, sondern setzt gekonnt jedes Outfit in Szene. Dank graziler Linienführung und sanfter Silhouette schmiegt sich das Damenmodell perfekt an das Gesicht und sorgt für ein einzigartiges Tragegefühl. Die Vollrandfassung bedient sich einer klassischen Damen-Form mit leichten Cat-Eye-Akzenten, die der Korrekturbrille den typischen Chanel-Charme schenken. Ein dezentes Chanel-Logo an den Bügel ziert das edle Brillengestell und entzückt mit seiner Detail-Verliebtheit, die Coco Chanel’s einzigartiger Handwerkskunst entspricht: Hohes Fingerspitzengefühl verbunden mit sorgfältigster Detail-Arbeit. Die Herstellung setzt auf erstklassiges Cellulose-Acetat aus dem die Chanel-Modelle präzise ausgefräst werden.

Wenn Du die Brillen der Chanel ZEN-Kollektion gleich aufprobieren möchtest, dann kannst Du sie hier in unserem Online-Shop kaufen.

Weitere Modelle der ZEN-Kollektion bei Optoline

Du kannst folgende Brillen-Modelle aus der Chanel-ZEN-Kollektion in unserem Online-Shop bestellen

Chanel Brille 3219

Chanel Brille 3281

Chanel Brille 3282

Chanel Brille 3372

Chanel Brille 3373

Sowie die Chanel Sonnenbrille 5279 und die Chanel Sonnenbrille 5278

Von | 02 Februar 2019|Aktuelles|

Über den Autor: